Recital Musikforum Eilbek

vorm. Musikschule „Achtel & Co.“

Studienvorbereitung

Studienvorbereitung

Für ein Musikstudium, z.B. an einer Musikhochschule, ist es notwendig, dass sich Bewerber, um einen Studienplatz zu bekommen, einer Aufnahmeprüfung unterziehen müssen, wo sie sowohl in ihrem Hauptfachinstrument, als auch in Pflichtfächern wie Klavier und Musiktheorie (Solfège) und Gehörbildung geprüft werden. Hier werden sie von erfahrenen Pädagogen mit den dafür notwendigen Wissensgrund-lagen versorgt, um sich einer solchen Aufnahmeprüfung stellen zu können.

Musiktheorie

In den vergangenen Wochen haben einige Kinder im Klavierunterricht eigene, kleine Melodien komponiert, konnten aber die Noten nicht aufschreiben. So kamen wir auf die Idee, als Zusatzfach „Musiktheorie“ (Allgemeine Musiklehre) für Kinder ab der 5. Klasse anzubieten. Damit soll den SchülerInnen eine Übersicht über Musik mit dem Schwerpunkt „Gehörbildung“ vermittelt werden.

Inhalt des Unterrichtes soll sein:

  • Notenlehre
  • Rhythmus
  • Taktarten
  • Tonleitern
  • Intervalle (Abstand von Ton zu Ton)
  • Dreiklänge.

Da sowohl die SchülerInnen als auch meine Kollegin in der Woche keine Zeit mehr zur Verfügung haben, bieten wir dieses an Samstagen mit ca. 45 Minuten Dauer gegen Gebühr an.

Für eine sinnvolle Arbeit sollte die Gruppe aus mindestens 5 Personen bestehen.

Bei Interesse melden Sie sich bei der Musikschule!