Recital Musikforum Eilbek

vorm. Musikschule „Achtel & Co.“

Team

Das Musikforum Eilbek versteht sich zwar nicht nur als klassische Musikschule, aber das Lehren von Instrumenten ist natürlich unsere Hauptaufgabe: Wir konzentrieren uns dabei auf die Fächer Klavier und Keyboard, Gitarre, Blockflöte, Querflöte, Klarinette und Saxophon. Außerdem haben wir mit „Musik für Mäuse“ für Kinder ab 18 Monaten bis drei Jahren, mit der Musikalischen Früherziehung für Kinder ab drei bis fünf Jahren, mit Unterstützung bei der Gründung von Bands/Ensembles, mit Beratungsterminen, Musikkreisen und Angeboten für Berufstätige und für „ältere Semester“ (auch nach individueller Vereinbarung) bestimmt das Richtige für jede musikbegeisterte Altersgruppe.

Alle „Fächer“ werden in netter Atmosphäre von qualifizierten Lehrkräften unterrichtet: Viele Mitarbeiter sind schon jahrelang „an Bord“, aber auch junge Studenten der Musikhochschule sind bei uns aktiv, so dass viele jugendliche Schüler uns auch noch über die Pubertät hinweg treu bleiben.

Einige Fakten über das Kollegium verraten wir Ihnen schon auf diesen Webseiten, aber jeder von uns freut sich darauf, Sie oder Dich kennenzulernen! Für ein informatives aber unverbindliches Gespräch haben wir fast immer auch „mal zwischendurch“ Zeit. Und auch eine Probestunde kann kurzfristig vereinbart werden.

Nähere Informationen finden Sie über das Kollegium und Josef Wendelin Schäfer (Leitung und Beratung) auf diesen Seiten:

  • Josef Wendelin Schäfer (Inhaber und Leitung)
  • Sabine Wagner-Riemann (Gründerin und Leitung der ehemaligen Musikschule „Achtel & Co.“ sowie Flöten- und Klavierunterricht)
  • Sebastian Albrecht (Querflöte, Klarinette, Saxophon, Saxonett)
  • Inna Sehn (Klavier, Blockflöte, Musikalische Früherziehung)
  • Sejung Choi (Klavier)
  • Yuriko Asada (Klavier)
  • Gerhard Riemann (Violonchello)
  • Julia Sturbek (Musikalische Früherziehung, Blockflöte)
  • Jonathan Sturbek (Trompete)
  • Martin Schulz (Gitarre, Klavier, E-Bass)