Recital Musikforum Eilbek

vorm. Musikschule „Achtel & Co.“

Archiv für die 'Veranstaltung' Kategorie

Schülerkonzert 01/2017

Erstellt von Schulleitung am 23. Januar 2017

Am 22.01.2017 fand ein großes Schülerkonzert in den Räumen der Musikschule  „Achtel & Co.“ statt, bei dem auch das 30-jährige Bestehen der Schule gefeiert wurde. Während des Programms wurden in einigen Ansprachen die Arbeit der Gründerin und langjährigen Leiterin, Frau Sabine Wagner-Riemann, gewürdigt sowie der neue Inhaber, Josef Wendelin Schäfer von den Recital Musikforum Wandsbek-Rahlstedt, vorgestellt.

Als musikalische Beiträge kamen zu Gehör:

  • Früherziehungsgruppe – „Blinke, blinke, kleiner Stern“
  • Eleni K. – Musik in der Nacht
  • Linea K. – Noten lesen
  • Emil G. – Hop-lo-ho
  • Antonios K. – Unglaublich
  • Juno K. – Moon River
  • Lynn B. – Dona nobis pacem
  • Bruno B. – Ballade pour Adeline / W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik
  • Henry R. – Kleiner Tango
  • Linus K. – Happy Birthday To You
  • Lea R. – Eichhörnchen
  • Lea W. – Schwimmen
  • Gülcin Y. – L. Mozart, Menuett
  • Aylin E.-G. – Seven Years
  • Ebenezer D. – L.v. Beethoven, An die Freude
  • Jill C. – W.A. Mozart, Rondo
  • Irina K. – J. Brahms, Walzer
  • Marina M. – Let It Go
  • Anna W. – Adagio
  • Kian E. – Boogie
  • Julie und Raphael B. – Sommerabend
  • Lara und Lisa T. – P. Tschaikowsky, Schwanensee
  • Mariana H. – The River Flows In You
  • Hanna Sch. – Talking To The Moon
  • Pia Z. – Hedwig´s Theme
  • Julie B- – L. Enaudi, Nuvole Bianche
  • Felix M. – F. Kuhlau. Sonatine
  • Laura K. – W.A. Mozart, Türkischer Marsch
  • Lisa C. – The River Flows In You
  • Michelle W. – W.A. Mozart, Fantasie d-moll
  • Clara H. – Mariage d´amour
  • Michelle und Clara – P. Tschaikowsky, Tanz der Zuckerfee
  • Ensemble – G.Ph. Telemann, aus „Pariser Quartett Nr. 2“
  • Malena S. – M. Corrette, Allegro
  • Lieke D. – G.F. Händel, Menuett

Zum Finale wurde unter stimmlicher Unterstützung von Josef W. Schäfer gemeinsam „Der Mond ist aufgegangen“ gesungen – ein würder Schluss der diesmal sehr langen Veranstaltung, die sich aber durchweg durch viel Engagement der musizierenden Kinder und ihrer Familien ausgezeichnet hat!

Die Leitung der Musikschule möchte sich herzlich bei Ihnen allen für Ihre Unterstützung bedanken!

Abgelegt unter Konzert, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Schülerkonzert 01/2017

Schülerkonzert 04/2016

Erstellt von Schulleitung am 19. April 2016

Am 24.04.2016 fand in den Räumen der Musikschule wieder ein Schülerkonzert statt. Um 15:00 Uhr begann die Veranstaltung, in der wieder viele Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen ihr Können zu Gehör gebracht haben.

Das großartige Publikum aus Familien, Freunden und Gästen war zur Unterstützung dabei und spendete reichlich Applaus!

Vielen Dank allen für’s Kommen und Mitmachen! Allen Eltern danken wir für die fortwährende Unterstützung der jungen Kunstler!

Abgelegt unter Konzert, Organisatorisches, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Schülerkonzert 04/2016

Adventskonzert der Schüler

Erstellt von Schulleitung am 8. Dezember 2013

Am 08.12.2013 fand wieder ein Schülerkonzert in unserer Musikschule statt, an dem auch unsere neuen Schüler aus unserer Kooperation mit der Hasselbrook-Schule teilgenommen haben! Wir freuen uns über die gemachten Fortschritte und den Mut zum Auftritt vor so vielen, reichlich erschienenen Gästen: Die Familien und Freunde spendeten reichlich Beifall – vielen Dank Ihnen allen für’s Kommen und die Unterstützung!

Ihnen allen wünschen wir weiterhin eine schöne Adventszeit und frohe Festtage!

Abgelegt unter Konzert, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Adventskonzert der Schüler

Schülerkonzert

Erstellt von Schulleitung am 25. Februar 2013

Am 24.02.2013 fand wieder ein Konzert mit Beiträgen von unseren jungen Schülerinnen und Schülern statt, die ihr Können an Klavier, Block- und Querflöte, Saxophon und Gitarre vor großem Publikum unter Beweis stellten und dafür viel Applaus erhielten!

Wir danken allen Familien und Freunden der Musikanten für ihr Kommen! Den Eltern und Angehörigen unserer Schülerinnen und Schüler gebührt unserer herzlicher Dank für Ihre Unterstützung und langjährige Treue!

Abgelegt unter Konzert, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Schülerkonzert

Adventskonzert im Ruckteschell-Heim

Erstellt von Schulleitung am 12. Dezember 2012

Die Schülerinnen und Schüler unserer Musikschule haben den Bewohnern im Ruckteschell-Seniorenheim ein Konzert im Rahmen des „lebendigen Adventskalender“ gegeben und ihnen damit viel Freude bereitet! Alle waren gut vorbereitet und überwanden ihr Lampenfieber – dafür ernteten alle kleinen Musikanten großen Applaus! Zum Schluss und zum Dank des Publikums durften alle noch in den großen Sack greifen…

Bei allen begleitenden Familienmitgliedern bedanken sich die Organisatoren ganz herzlich für’s Kommen und die Unterstützung!

Abgelegt unter Konzert, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Adventskonzert im Ruckteschell-Heim

Ausflug in den Wildpark

Erstellt von Schulleitung am 22. April 2012

Zum 25-jährigen Firmenjubiläum hat die Musikschule „Achtel & Co.“ ihre Schüler mit Familien und Freunden zu einem Ausflug in den Wildpark Schwarze Berge eingeladen, der am 22. April 2012 stattfand. Es wurden nicht nur Mitfahrgelegenheiten organisiert, sondern auch gemeinsam ein tolles, leckeres Buffett zusammengetragen, das im angemieteten „Festzelt“ an der Köhlerhütte bei einem netten Beisammensein verputzt wurde und den Rundgang durch die Gehegelandschaft auf’s Angenehmste unterbrochen hat.

Wir danken allen für ihre Beiträge zum guten Gelingen, für die schönen Stunden miteinander und wünschen viel Spaß beim Bilderschauen – in der Galerie unten sowie weitere Tierfotos auch von früheren Besuchen im Wildpark online auf in der Bildergalerie auf nserer Facebook-Seite:

Abgelegt unter Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Ausflug in den Wildpark

Feier zum 25. Jubiläum

Erstellt von Schulleitung am 10. Februar 2012

Am Sonntag, den 05.02.2012 beging die Musikschule „Achtel & Co.“ ihr 25-jähriges Bestehen mit einer fröhlichen Feier in der bekannt-beliebten, sehr familiären Atmosphäre und selbstverständlich viel Musik.

Zum Auftakt haben die Schülerinnen und Schüler der Musikschule ihr Können bei einem vielbeklatschten Vorspiel gezeigt. Wieder waren fast alle Schützlinge der sechs Lehrer mit ihnen Instrumenten angetreten und sorgten für viel Freude bei den Zuhörern – und natürlich besonders bei ihren Familien.

In einer Ansprache dankte die Gründerin und Leiterin der Musikschule, Frau Sabine Wagner-Riemann, den Beteiligten für Ihren Einsatz und hob besonders die Rolle der Eltern und Großeltern in den Vordergrund, die die Kleinen so regelmässig zum Musizieren motivieren und mindestens einmal in der Woche zum Üben in die Schule geleiten. Die herzliche Miteinander in der Musikschule ist eben auch wegen des Zuspruchs der Eltern möglich und ein wirkliches „Geben und Nehmen“. Auch an dieser Stelle sei allen nochmals gedankt!

Nach den Schülern sorgten die Lehrer für ein heiteres Ständchen mit bekannten Geburtstagsmelodien. Währenddessen konnten sich alle am Buffett stärken und die Pausen für Gespräche nutzen oder sich einfach auf den Bänken niederlassen. Wer wollte, konnte sich auf einem Großbildschirm Aufnahmen vor allem der jüngsten fünf Jahre des musikalischen Lebens in der Musikschule ansehen – auch zeugten Bilder aus Konzerten der Ensembles „con flauto“ und „flauchello“ vom Engagement des musikalischen Freundeskreises der Musikschule, zu der gestandene (Kirchen-)Musiker, z.B. Kantore, Violinspieler, Flötisten und Vokalistin gehören.

Eben dieser Freundeskreis bestritt dann mit mehreren Kurzkonzerten in wechselnden Zusammensetzungen einen weiteren Programmpunkt des Nachmittags. Die hauseigene Ttruhenorgel kam dabei des öfteren zum Einsatz und sorgte mit Ihrem wohlgestimmten Klang für viele ganz „festliche Noten“ – im übertragenen wie im eigentlichen Wortsinne.

Nicht unerwähnt soll die Jubiläumsansprache von Frau Wagner-Riemann bleiben, die überwiegend als Dankesrede empfunden wurde: Dank an die vielen Unterstützer, die nicht nur diesen freudigen Nachmittag, sondern der Schule seit Anbeginn mit Rat und Tat zur Seite standen. Langjährige Kollegen, hier vor allem Ernst Poets als „Dienstältester“, wurden besonders geehrt. Ohne all‘ diese Menschen wäre die Schule nicht so viele Jahre erfolgreich zu führen gewesen und sie alle haben ihren großen Beitrag geleistet, immer wieder neue Generationen von Schülern für das Musizieren und gerade diese Musikschule zu begeistern. Auch hier nochmals herzlichen Dank an alle Mitstreiter, Helfer und Freunde des Hauses!

Zum guten Schluss des schönen Nachmittags sorgte eine speziell zusammen getretene Combo für einen fetzigen Ausklang! Motto dieser Truppe war „A very little Big Band“… und man darf mit Recht behaupten, sie machten ihrem Anspruch alle Ehre! So professionell kann Musik vorgetragen werden, so abwechslungsreich die Darbietung und so begeistert das Publikum! Als ein Beispiel haben wir hier ein Audiomitschnitt eingefügt, in dem Matthias das Susaphon durch alle auf diesem Instrument spielbaren Oktaven treibt: bei ca. zwei Minuten Restzeit beginnt sein Solo.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Die Musikschule „Achtel & Co.“ sagt DANKE für’s Kommen und Dabeisein, für alle Mitbringsel und guten Gaben zum Buffett, für all‘ die netten Worte und guten Wünsche, für jede passende Note und guten Ton! Wir werden auch weiterhin mit ganzem Herzen für das gemeinsame Musizieren von Jung und Alt arbeiten!

Abgelegt unter Information, Konzert, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Feier zum 25. Jubiläum

Gemeinsamer Ausflug

Erstellt von Schulleitung am 5. September 2010

Letztes Jahr sind wir mit unseren Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern zum Kikeberg-Museum gefahren; diesmal haben wir an einem schönen September-Samstag bei bestens geeignetem Wetter den benachbarten Wildpark „Schwarze Berge“ besucht.

Abgelegt unter Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Gemeinsamer Ausflug

Besuch im Klingenden Museum

Erstellt von Schulleitung am 5. Juli 2009

Am Sonntag, 05.07.2009 waren wir mit Kindern der Musikschule und Gästen zu einer spannenden Stunde im „Klingenden Museum“: Direkt in den „Katakomben“ (Souterrain) der Laeiszhalle können Kleingruppen klassische Musikunstrumente kennenlernen und ausprobieren. Dies war nicht unser erster und bestimmt auch nicht der letzte Besuch dort!

Besuch im Klingenden Museum (Laeiszhalle)

Besuch mit Kindern der Musikschule und Gästen im Klingenden Museum (Laeiszhalle)

Abgelegt unter Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Besuch im Klingenden Museum

Schülervorspiel am 04.07.2009

Erstellt von Schulleitung am 4. Juli 2009

Beim Sommerkonzert in der Musikschule „Achtel & Co.“ am 04.07.2009 um 16 Uhr standen auf dem Programmzettel:

  • Bengt B. – Rock on the Rocks
  • Robert H. – Der Mond ist aufgegangen
  • Clara H. – P. Tschaikowski, Schwanensee
  • Nirojan N. – Falkenflug / J. Küffner, Andantino op. 80/2
  • lsgard K. – G. Bumcke, Andante con moto op. 43
  • Cornelia G., Jonas P. – Backwater Blues
  • Antonia L. – Pfannkuchen
  • Pia Z. – Lv. Beethoven, Freude schöner Götterfunken
  • Adriana B. – Hänschen klein
  • Iken H., Melissa A. – Kleines Gruselstück / Eine kleine Geige
  • Janine S., Feline S.-A. – Es tönen die Lieder
  • Moritz H. – What shall we do with the drunken sailor
  • Julie B. – J.S. Bach, Musette 1 Seifenblasen
  • Marie T. – L. Mozart, Marsch
  • Laura T. – C. Gurlitt, Nächtliche Reise
  • Remziye Ü – Abzählvers / Oh, when the saints / Largo
  • Michelle W. – G. Rossini, Wilhelm Teil / Rock ott the Rocks
  • Feline S.-A. – Drei Klezmer-Titel: Wo is doss gessele? / As der Rebbe lacht / A soj wayt awek fun mir
  • Max S.-A. – Elton John, Song for Guy

Es war eine ganz wunderbare Stunde mit selbstgemachter, stimmungsvoller Musik, die oft sogar zum Mitklatschen angeregt hat! Vielen Dank an alle kleinen Musikanten!

Abgelegt unter Konzert, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Schülervorspiel am 04.07.2009